businessandmore.de


Wissenswertes

Anzeigen


Nützliches
Deutsche Synonyme
Das Quiz Magazin
Synonyme




A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vuvuzela - nervendes Tröten

Tipp von Redaktion
Kopfschmerzen vorprogrammiert!

Kopfschmerzen, Hörprobleme und schwache Nerven sind vorprogrammiert, wenn Vuvuzelas in Ihrer Nähe im Einsatz sind.
Seit der vor kurzem begonnenen Fußball WM in Afrika ist das Symbol des südafrikanischen Fußballs in aller Munde und in allen Köpfen...
Vuvuzela heißt das afrikanische Blasinstrument, welches sich anhört, wie das Posaunen eines Elefanten und die Menschen förmlich zu verfolgen scheint.

Es ist trompetenförmig, bis zu einem Meter lang und seit kürzester Zeit der am zweithäufigsten verkaufte Artikel in sämtlichen Kaufhäusern.
Bestimmt fragen Sie sich nun, welches Produkt den ersten Platz belegt hat. Es sind die sogenannten „Vuvu-Stopper“ oder auch „Tulazelas“. Auf Deutsch : Ohrstöpsel. Man kann sich nur zwischen den beiden Extremen entscheiden, totale Isolation der eigenen Gehörgänge oder Kauf eines dieser schrecklichen Trommelfellzerstörer.
Letzteres ist aber nicht so empfehlenswert! Kritiker , die sich mit den Risiken dieses aus Kunststoff oder Blech bestehenden „Musikinstruments“ beschäftigt haben , warnen davor, dass der 120 Dezibel laute Lärm der Vuvuzelas mit dem eines Düsentriebwerkes vergleichbar ist. Auf den Umstand, dass die Tröten zu einer dauerhaften Schädigung des Gehörs führen können , brauche ich Sie da wohl nicht mehr hinzuweisen.
Desweiteren wird davor gewarnt, dass eine Vuvuzela eine wahre Bazillenschleuder sei und ein erhöhtes Ansteckungsrisiko für Erkältungen und Grippe ist. Durch das große röhrenförmige Instrument kann sehr viel Atemluft geblasen werden . Dies ist der Grund dafür , dass Vuvuzelas Infektionen viel schneller verbreiten können.

Aufgrund all dieser Risiken für den menschlichen Körper wurden schon heftigste Diskussionen geführt, in denen über ein Verbot der Vuvuzelas gesprochen wurde . So gab es schon erste Verbote für die Benutzung der Vuvuzelas auf Massenveranstaltungen, wie zum Beispiel beim Publik-Viewing.
So soll die Gefährdung der Gehöre anderer Besucher vermieden werden, genauso wie das Untergehen wichtiger Durchsagen in Notfallsituationen.
Ihren Höhepunkt nahm das Vuvuzela-Verbot in Südafrika selbst . Eine staatliche Fluglinie, welche den Namen South African Airways trägt , machte darauf aufmerksam, dass die Benutzung einer Vuvuzela während eines Fluges durch das Inland Südafrikas illegal ist, das Gesetz missachtet und deshalb mit einer Gefängnisstrafe von bis zu 6 Monaten geahndet werden könnte.
Den einzigen Vorteil , den man diesen nervtötenden Lärmerzeugern abgewinnen kann, ist der Umstand, dass man nach einem Tag im Stadion oder vor dem Fernseher seine Stimmbänder geschont und keine akuten Halsschmerzen hat. Das war aber auch schon alles ...

Alles in allem kann man wohl sagen, dass die Welt besser dran gewesen wäre, wenn es diese ohrenbetäubende Erfindung aus dem Süden Afrikas niemals gegeben hätte. Aber das ist wohl Ansichtssache.
Ähnliche Beiträge zum Thema:


Das beliebteste Wort in unserem Synonymwörterbuch ist derzeit darstellen.
Für mehr beliebte Synonyme: Top 200 | Alle beliebten Synonyme
Vuvuzela - nervendes Tröten

Suche in 361043 Wörtern und 109460 Wortgruppen - Impressum
Synonym Wörterbuch - online Synonyme in diversen Sprachen - kostenlose Synonymsuche englisch, spanisch, italienisch, französisch, portugiesisch, niederländisch, polnisch, russisch
Anzeigen




Wörterbücher


Dies & Das
Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...


Werbung