WISSENSWERTES
Das Gedicht - Eine alte Kunstform

Gedicht Gruppen
Vincenz Zusner
Max Kalbeck
Franz Kugler
Georg Christoph Lichtenberg
Friedrich Wilhelm Kritzinger
Heinrich Seidel
Friedrich Wilhelm Kaulisch
Leon Vandersee
Adelbert Chamisso
Angelus Silesius
Ulrich von Hutten
Heinrich Christian Boie
Franz Stelzhamer
Wilhelm Holzamer
Ottilie Wildermuth
Maria Clementine François
Johann Christoph Gottsched
Wilhelm Engelhardt
Christian Hölmann
Aloys Blumauer

Intern

Anzeigen

Aktuelles

Gedichte


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gedichte - August von Hennings

Der Mensch

Chaotisch lag ich, unbewußt
Daß ich erwachen würde;
Mein Herz schlug nicht, unthätig war
Ich Thon in fremden Händen.
Ein fremder Lebensbach durchfloß
Mich ... weiterlesen


Anzeigen


Keine Größe, Gut seyn!

Klein und ein Unglücksbote ward,
Der wähnte, groß zu seyn.
Groß seyn ist Stolz und eitler Sinn,
Gut sein allein ist gut!

So ist der Mensch, der mehr, als ... weiterlesen



Das beliebteste Wort in unserem Synonymwörterbuch ist derzeit darstellen.
Für mehr beliebte Synonyme: Top 200 | Alle beliebten Synonyme
Gedichte vom Autor August von Hennings

Suche in 361046 Wörtern und 109461 Wortgruppen - Impressum
© WIE SAGT MAN NOCH 2004-2019

Synonym Wörterbuch - online Synonyme in diversen Sprachen - kostenlose Synonymsuche englisch, spanisch, italienisch, französisch, portugiesisch, niederländisch, polnisch, russisch



Anzeigen


Wörterbücher


Dies & Das
Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...