A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gedichte - Friedrich de la Motte Fouqué


Gute Nacht

Allem schöne gute Nacht, was da
schläft und was noch wacht: Kindern
goldne Weihnachtsbäume, Knaben Kampf-
und Minneträume, Jungfraun reiner
Unschuld Walten, Dichtern glän
... weiterlesen

Anzeigen



Der sterbende Fechter

Längst – bewältiget einst von
wildanstürmender Mehrzahl - Lebt’
als Sklave der Fürst im
weltherrschenden Rom. Er im
germanischen Wald bei Schlacht und
Jagden voran stets, Folgte dem
... weiterlesen


Trost

Wenn alles eben käme, Wie du gewollt
es hast, Und Gott dir gar nichts
nähme Und gäb´dir keine Last, Wie
wär´s da um dein Sterben, Du
Menschenkind, bestellt? Du m
... weiterlesen