A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Rudolf G. Binding

Einst wird es sein...

- Gedicht von Rudolf G. Binding

Einst wird es sein...

Einst wird es sein, da alles du errungen,
Geschlecht der Arbeit, was an heilger Kraft,
an Hab und Erbe, an geheimem Saft
die Erde birgt. Du hältst sie für bezwungen.

Und hast doch nur an einem Leichentuch
gewebt, und musst die Sterblichkeiten
all deiner Werke an dir selbst erleiden,
und was dein Segen war ist auch dein Fluch:

Eh du der eignen Mutter aus dem Schoß
nicht wirst die letzten Eingeweide reißen,
eh nicht der letzten Hand entsinkt das letzte Eisen,
eh lässt du sie nicht aus den Krallen los.

Erst wenn das Rund des ungeheuren Rings
menschlichen Seins sich schließt, dann stirbt die Sphinx.

Anzeigen