A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Emanuel Geibel

Entreiß dein Herz

- Gedicht von Emanuel Geibel

Entreiß dein Herz

Entreiß dein Herz dem Sturm der Sinne,
Der Wünsche treulos schwankend Spiel,
Dem dunklen Drange seiner Minne,
Gib ihm ein unvergänglich Ziel,
Auf daß es los vom Augenblicke,
Von Zweifel, Angst und Reue frei,
Sich einmal ganz und voll erquicke,
Und endlich, endlich stille sein.

Anzeigen