A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Karl Stelter

Einer Braut

- Gedicht von Karl Stelter

Einer Braut

Ich sah Dich, wie als Knospe
Du Still unterm Blätterdach verborgen,
Wie Du in ungestörter Ruh
Erharrtest der Entfaltung Morgen.

Sah wie die Knospe nach und nach
Dann größer wurde und sich dehnte,
Und endlich ihre Fessel brach,
Aus der sie lang sich heimlich sehnte.

Jetzt prangst als stolze Blume Du
In voller Blüthenpracht entfaltet —
O, gönn` auch nun der Blume Ruh,
Daß nicht zu bald die Gluth erkaltet!

Anzeigen