A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Johann Georg Jacobi

Der Tod

- Gedicht von Johann Georg Jacobi

Der Tod

Ach, es ist so dunkel in des Todes Kammer,
Tönt so traurig, wenn er sich bewegt
Und nun aufhebt seinen schweren Hammer
Und die Stunde schlägt.

Anzeigen