A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Franz Grillparzer

Meister Klaus

- Gedicht von Franz Grillparzer

Meister Klaus

Mit einer tiefgelehrten Miene,
Von einem dichten Bauernkreis umringt,
Der jedes seiner Worte froh verschlingt,
Saß Meister Klaus, der Küster, am Kamine
Und sprach mit Donnern der Beredsamkeit
Von Danieln, wie die Susanna er befreit,
Von seiner Freunde heißer Stube
Und kurz von allem, was der Gottesmann
In seinem Leben je gedacht, gesagt, getan
Und kam auch endlich auf die Löwengrube.
»In diese«, sprach er, »wurde der Prophet gesperrt,
Doch, wie die heilge Bibel lehrt,
Ward ihm darin auch nicht ein Haar versehrt.
Und mit den Löwen war mein Seele nicht zu spassen,
Denn denkt! Man hatte sie in Hoffnung auf den Fang
Schon achtundvierzig Tage lang
In ihrer Höhle hungern lassen.«

Den 27ten Oktober 1807

Anzeigen


Anzeigen

Dies & Das

Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...