WISSENSWERTES

Gedicht Gruppen
Erich Kurt Mühsam
William Wordsworth
Johann Wolfgang von Goethe
Carmen Sylva
Berthold Auerbach
Karl Christoph Nadler
Arno Holz
Gustav Theodor Fechner
Albrecht von Johansdorf
Lao-Tse
Heinrich Christian Boie
Richard Dehmel
Georg Philipp Harsdörffer
Georg Heym
Meinrad Lienert
Gotthold Ephraim Lessing
Robert Eduard Prutz
David Friedrich Strauß
Hans Aßmann Freiherr von Abschatz
Heinrich von Morungen

Intern

Anzeigen

Aktuelles

Gedichte


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Rainer Maria Rilke

Bestürz mich, Musik - Gedicht von Rainer Maria Rilke


Bestürz mich, Musik

Bestürz mich, Musik, mit rhythmischem Zürnen!
Hoher Vorwurf, dicht vor dem Herzen erhoben,
das nicht so wogend empfand, das sich schonte. Mein Herz: da:
sieh deine Herrlichkeit. Hast du fast immer Genüge,
minder zu schwingen? Aber die Wölbungen warten,
die obersten, daß du sie füllst mit orgelndem Andrang.
Was ersehnst du der fremden Geliebten verhaltenes Antlitz? —
Hat deine Sehnsucht nicht Atem, aus der Posaune des Engels,
der das Weltgericht anbricht, tönende Stürme zu stoßen:
o, so ist sie auch nicht, nirgends, wird nicht geboren,
die du verdorrend entbehrst ...


Anzeigen



Das beliebteste Wort in unserem Synonymwörterbuch ist derzeit darstellen.
Für mehr beliebte Synonyme: Top 200 | Alle beliebten Synonyme
Bestürz mich, Musik - deutschsprachige Gedichte

Suche in 361046 Wörtern und 109461 Wortgruppen - Impressum
© WIE SAGT MAN NOCH 2004-2019

Synonym Wörterbuch - online Synonyme in diversen Sprachen - kostenlose Synonymsuche englisch, spanisch, italienisch, französisch, portugiesisch, niederländisch, polnisch, russisch



Wörterbücher

Anzeigen


Dies & Das
Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...