WISSENSWERTES

Märchen Gruppen
Otto Sutermeister: Kinder- und Hausmärchen aus der Schweiz
Milena Preindlsberger-Mrazovic: Bosnische Volksmärchen
J.U. Jarník: Albanesische Märchen und Schwänke
Gerdt von Bassewitz
Ludwig Aurbacher
Erzherzog Ludwig Salvator: Märchen aus Mallorca
Richard von Volkmann-Leander
Don Juan Manuel: Der Graf Lucanor
Josef Haltrich: Deutsche Volksmärchen aus dem Sachsenlande in Siebenbürgen
Svend Grundtvig: Dänische Volksmärchen
Friedrich Reinhold Kreutzwald: Ehstnische Märchen
Alexander Eliasberg: Sagen polnischer Juden
Václav Tille: Zwei böhmische Märchen
Volksmärchen
Clemens Brentano
August von Löwis of Menar: Finnische und estnische Märchen
Rudolf Lenz: Aurakanische Märchen und Erzählungen
Paul Hambruch: Südseemärchen
Bernhard Jülg: Mongolische Märchen
Ignaz und Josef Zingerle: Kinder- und Hausmärchen aus Tirol

Intern

Anzeigen

Aktuelles

Märchen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Märchen - Clara Stroebe: Nordische Volksmärchen

Der Skalundariese

Im Skalundaberg, bei der Kirche, wohnte in früheren Zeiten ein Riese, dem es gar nicht mehr behaglich war, seit man die Kirche dort gebaut hatte. Schließlich meinte er das Läuten der Kirchenglocken gar nicht mehr aushalten zu können; da wanderte er aus und ließ sich auf einer Insel weit draußen im Nordmeer nieder. Einst scheiterte ein Schiff an dieser Insel, und unter den Geretteten waren ... weiterlesen


Anzeigen


Wie Smaland und Schonen entstanden sind

Die Smaländer erzählen:

Zur Zeit, als unser Herrgott die Welt erschuf, da machte er ein flaches und fruchtbares Land, und das war Schonen. Aber unterdessen war der Teufel auch dagewesen und hatte Smaland erschaffen. Das war ein unfruchtbares Land, das zumeist aus Berg und Sumpf befand. Als unser Herrgott das erblickte, erschien es ihm recht trostlos, und er streute die Erdbrocken ... weiterlesen


Knös

Es war einmal eine arme Witwe, die suchte im Walde Holz. Da fand sie unter dem Laub ein Ei, das nahm sie mit und legte es einer Gans unter, und als die Gans es ausgebrütet hatte, schlüpfte ein kleiner Junge heraus. Die Witwe ließ ihn auf den Namen Knös taufen, und es hatte noch niemand einen solchen Jungen gesehen: er war mit fünf Jahren erwachsen und größer als der größte Mann. Aber er ... weiterlesen


Stompe Pilt

Ein Stück vom Baalsberg bei Filkestad im Willandshärad liegt ein Hügel, in dem früher ein Riese wohnte, der hieß Stompe Pilt.

Eines Tages traf es sich, daß ein Geißhirte mit seiner Herde auf den Hügel kam, wo Stompe Pilt hauste.

»Wer ist da?« schrie der Riese und fuhr aus dem Hügel heraus mit einem Flintstein in der Faust.

»Ich, wenn du es wissen willst!« rief ... weiterlesen


Alter Riesenhupf!

Es waren einmal zwei Nachbarn; der eine war reich und der andere arm. Sie hatten eine große Wiese gemeinschaftlich, die sie miteinander mähen und das Heu teilen mußten.

Aber der Reiche wollte die Wiese für sich allein haben und sagte zu dem Armen, er wolle ihn von Haus und Hof vertreiben, wenn er nicht auf den Vertrag eingehe, daß der, der an einem Tag das größte Stück mähen ... weiterlesen


Der arme Teufel

Es war einmal ein Bauer, der führte im Frühling seine Kuh auf die Weide und betete, daß Gott sie wohl bewahren möge.

Da saß der Böse in einem Strauch und hörte es und sagte zu sich selbst:

»Wenn etwas gut ausgeht, so danken sie Gott dafür; aber wenn etwas Übles passiert, so soll immer ich schuld sein.«

Nach ein paar Tagen geriet die Kuh in einen Sumpf. Und als der ... weiterlesen


Der Böse und Kitta Grau

Eines Tages begegnete der Teufel Kitta Grau.

»Wo bist du gewesen, Alter?« fragte Kitta Grau, denn sie kannte ihn.

»Ja,« sagte der Böse, »ich war da draußen auf dem Bauerngut bei den neuverheirateten Eheleuten. Nun habe ich schon zum dritten Male versucht, Unfrieden zwischen ihnen zu säen, aber sie haben einander so gern, daß es rein unmöglich ist.«

»Du redest wie ... weiterlesen


Lasse, mein Knecht!

Es war einmal ein Prinz oder Herzog oder was er nun war, aber von ungeheuer hoher Abkunft war er auf jeden Fall, und daheim wollte er auch nicht bleiben. So zog er in der Welt herum, und wo er auch hinkam, da wurde er wohl aufgenommen und verkehrte mit den feinsten Leuten, denn Geld hatte er unerhört viel. Freunde und Bekanntschaften hatte er gleich, wo er auch hinkam, denn wer einen vollen ... weiterlesen


Der Köhlernils und die Trollfrau

Auf einer Landzunge, die in der Nordwestecke des Rasvalsees in der Bergwerksgegend von Linde liegt, wohnte in alten Zeiten ein Kohlenbrenner, der hieß Nils, und wurde deshalb der Köhlernils genannt. Sein bißchen Ackerland ließ er durch einen Knecht besorgen; er selber hauste immer im Wald, im Sommer hieb er das Holz und im Winter brannte er es zu Kohlen. Aber wie sehr er sich auch bemühte, ... weiterlesen


Die Herrin auf Pintorp

Wo jetzt der Herrensitz Eriksberg sein schloßartiges Gebäude zwischen Parkanlagen und Gärten erhebt, lag vor Zeiten ein Gut, das hieß Pintorp; daran knüpft die Sage die unheimliche Geschichte von der Herrin auf Pintorp.

Auf Pintorp – so erzählt die Sage – wohnte ein Edelmann, der bei seinem Tod in jungen Jahren all sein Hab und Gut seiner Witwe hinterließ. Statt daß ... weiterlesen


Das Gespenst in Fjelkinge

In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts gehörten mehrere große Güter in Schonen dem Hause Barnekow, oder richtiger, seiner damaligen vornehmsten Vertreterin, der Frau Margarete Barnekow, Tochter des berühmten Feldherrn und Generalgouverneurs Grafen Rutger von Ascheberg und vermählt mit dem Obersten Kjell Kristofer Barnekow. Mit neunundzwanzig Jahren Witwe, übernahm sie selbst ihre ... weiterlesen



Das beliebteste Wort in unserem Synonymwörterbuch ist derzeit darstellen.
Für mehr beliebte Synonyme: Top 200 | Alle beliebten Synonyme
Märchen vom Autor Clara Stroebe: Nordische Volksmärchen

Suche in 361046 Wörtern und 109461 Wortgruppen - Impressum
© WIE SAGT MAN NOCH 2004-2019

Synonym Wörterbuch - online Synonyme in diversen Sprachen - kostenlose Synonymsuche englisch, spanisch, italienisch, französisch, portugiesisch, niederländisch, polnisch, russisch



Wörterbücher

Anzeigen


Dies & Das
Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...