Wissenswertes

+ Lyrik
+ Epik
+ Dramatik

Anzeigen



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Märchen - L.A. Staufe: Romanische Märchen aus der Bukowina

Von der Ziege

Eine ziege hatte drei junge. sie hauste damit in einer tiefen höhle. einmal ging sie auf raub aus, doch bevor sie weg war sprach sie zu ihren jungen: »ich gehe vom hause, um euch speisen zu bringen. ihr aber schließt die thüre ab und laßt niemanden herein. nur mir werdet ihr die thüre öffnen, wenn ich euch sagen werde:



Drei junge

Wol geschopft

Macht der mutter ... weiterlesen


Anzeigen


Die zwei Knechte

Diese kamen einmal zu einem geistlichen auf das land und verdingten sich in seine dienste. der eine mußte den stall putzen und den hof reinigen, der andere mußte aber des pfarrers kuh hüten. sie waren nur einen tag bei dem geistlichen im dienste und schon verdroß sie der dienst sehr, denn der eine bekam zu hause von dem geistlichen alle augenblicke derbe stöße an den kopf und mußte dabei ... weiterlesen


Die beiden Töchter

Es lebten einmal ein alter mann und ein altes weib. diese waren nicht miteinander verheirathet, und hatten zwei töchter. die tochter des mannes war ein gutes und liebes kind; sie arbeitete fleißig und verdiente sich manchen pfennig, mit dem sie ihren alten vater ernähren half. aber die tochter des alten weibes war ein faules und schlechtes kind und hielt mehr auf schönen plunder, als auf ... weiterlesen


Christus in der Bauershütte

Christus ging einmal mit Petrus auf die wanderschaft und da gerade nacht war, sprachen beide in eine arme bauershütte ein. dort fanden sie ein junges weib mit mehreren kleinen kindern. der bauer selbst war nicht zu hause. da bat Christus die bauersfrau um ein nachtlager, aber die bauersfrau zuckte die achseln und sprach: »lieber bürger, gern wollte ich euch geben was ihr verlangt. aber mein ... weiterlesen


Das Märchen vom kleinen Teufel

Ein mann und ein weib, die mit einander verheirathet waren, hatten keine kinder und sie wollten durchaus eines haben. da gingen sie auf die reise, um sich ein kind zu suchen. der mann ging auf einer seite der straße, das weib auf der andern seite. der mann ging und ging und sah auf dem wege eine maus. diese fing er und bald darauf begegnete er seinem weibe. da fragte der mann: ›hast du ... weiterlesen