Synonym

Synonyme

Bedeutung kommentieren Synonyme kommentieren

Ähnliches Synonym

Synonym Kom-Modul
Synonym Koma

Anzeigen

Nützliches

Bei Synonymen handelt es sich um sinnverwandte oder bedeutungsgleiche Wörter."

Fehl Schreibungen

kkommentieren
koommentieren
kommmentieren
kommmentieren
kommeentieren
kommenntieren
kommenttieren
kommentiieren
kommentieeren
kommentierren
kommentiereen



Synonyme für kommentieren | Bedeutung


Direkte Treffer zu Synonyme kommentieren: Sätze mit kommentieren übersetzen
Synonyme

kommentieren

- Bedeutung, gleichbedeutende Wörter
anmerken, ansagen, antworten, argumentieren, äußern, austauschen, begründen, bekannt geben, bemerken, beteuern, blubbern, breitlabern, brüllen, darauf hinweisen, debattieren, deuten, diskutieren, entgegnen, ergänzen, erwidern, flüstern, fragen, grölen, heulen, hinzufügen, jammern, jauchzen, jubeln, kommunizieren, konstatieren, konversation, kundgeben, labern, lachen, lallen, lästern, lispeln, maulen, maulen , meckern, murmeln, nachhacken, nörgeln, nuscheln, offenbaren, palavern, plappern, plaudern, plauschen,

+ Synonym hinzufügen?


 


kommentieren > Übersetzung
Für die Wortsuche kommentieren wurden im Wörterbuch Übersetzungen folgende Einträge gefunden: kommentieren englisch - kommentieren italienisch - kommentieren niederländisch - kommentieren spanisch - kommentieren portugiesisch - kommentieren polnisch - kommentieren russisch

Synonyme kommentieren (einen Kommentar abgeben) - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter


einen Kommentar abgeben,

+ Synonym hinzufügen?

Synonyme kommentieren (to annotate) - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter


to annotate,

+ Synonym hinzufügen?


[Alle Treffer anzeigen]


Treffer die kommentieren enthalten:

Synonyme auskommentieren - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter
to comment out,

+
Synonym hinzufügen?

Wissen

Das Wort kommentieren findet in vielen Texten unseres Bereiches Wissen Verwendung. Im Folgenden findest Du eine Auswahl der aktuellsten Beiträge mit dem Wort kommentieren:

  • Epik - Literarische Gattung
    ...Oper) ist stets ein Drama. In nahezu jeder Oper wird ein Chor verwendet, um bestimmte Handlungen zu kommentieren oder das Wirken der Protagonisten zu verstärken. Die Erzählung der Geschichte gelingt bei einem D...
  • Literarische Epoche - Romantik
    ...ehen werden. Die Figuren aus "Der gestiefelte Kater" verlassen häufig ihre Rollen und Schauspieler kommentieren aus dem Publikum heraus das Geschehen auf der Bühne, somit wird die Illusion des Dramas eher aufge...
  • Journalist/-in
    ...nnen sie zudem selbst ans Mikrofon oder vor die Kamera treten, um zu berichten und Geschehnisse zu kommentieren. Je nach Fachgebiet müssen die Journalisten über ein umfangreiches Allgemein- und zusätzliches S...
  • anderes Wort für anmerken
    ...n, wiederholen, beteuern, plaudern, lachen, diskutieren, meckern, singen, labern, Lästern, heulen, kommentieren, jauchzen, begründen, weinen, rufen, erwidern, antworten, verkünden, äußern, flüstern, stotter...
  • Die Sprache des Horst Seehofer
    ...e und aktuelle Weggefährten her. So gab es in der Vergangenheit zu Markus Söder etwa nur eines zu kommentieren: "Zu viele Schmutzeleien." Beispiel 6: "Der beste Schutz gegen Radikalismus ist die Lös...

(Weitere Beiträge mit dem Wort kommentieren)


[Alle Treffer anzeigen]



Synonyme Kombilehre - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter
progressive gauge,

+ Synonym hinzufügen?


Synonyme Kombination - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter
Bezug, Bund, Interaktion, Symbiose, Union, Verbindung, Vereinigung, Zusammenschluss, Zusammenspiel,

+ Synonym hinzufügen?



Nichts dabei? Dann lege das Wort kommentieren doch einfach an! Wort einfügen