deutsche Verben

Verben

deutsches Verb abbekommen

Anzeigen




A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verb-Lexikon

Verbformen von abbekommen


abbekommen - verb abbekommen, im Partizip: abbekommend, im Partizip II: abbekommen.

Konjugation vom Verb "abbekommen" in allen Zeitformen und Personalformen

Präsens Indikativ Ich bekomme ab Du bekommst ab Er/Sie/Es bekommt ab
  Wir bekommen ab Ihr bekommt ab Sie bekommen ab
Präteritum Indikativ Ich bekam ab Du bekamst ab Er/Sie/Es bekam ab
  Wir bekamen ab Ihr bekamt ab Sie bekamen ab
Futur I Indikativ Ich werde abbekommen Du wirst abbekommen Er/Sie/Es wird abbekommen
  Wir werden abbekommen Ihr werdet abbekommen Sie werden abbekommen
Futur I Konjunktiv II Ich würde abbekommen Du würdest abbekommen Er/Sie/Es würde abbekommen
  Wir würden abbekommen Ihr würdet abbekommen Sie würden abbekommen
Präsens Konjunktiv I Ich bekomme ab Du bekommest ab Er/Sie/Es bekomme ab
  Wir bekommen ab Ihr bekommet ab Sie bekommen ab
Präteritum Konjunktiv II Ich bekäme ab Du bekämest ab Er/Sie/Es bekäme ab
  Wir bekämen ab Ihr bekämet ab Sie bekämen ab
Perfekt Indikativ Ich habe abbekommen Du hast abbekommen Er/Sie/Es hat abbekommen
  Wir haben abbekommen Ihr habt abbekommen Sie haben abbekommen
Plusquamperfekt Indikativ Ich hatte abbekommen Du hattest abbekommen Er/Sie/Es hatte abbekommen
  Wir hatten abbekommen Ihr hattet abbekommen Sie hatten abbekommen
Futur II Indikativ Ich werde abbekommen haben Du wirst abbekommen haben Er/Sie/Es wird abbekommen haben
  Wir werden abbekommen haben Ihr werdet abbekommen haben Sie werden abbekommen haben
Futur II Konjunktiv I Ich würde abbekommen haben Du würdest abbekommen haben Er/Sie/Es würde abbekommen haben
  Wir würden abbekommen haben Ihr würdet abbekommen haben Sie würden abbekommen haben
Pefekt Konjunktiv I Ich habe abbekommen Du habest abbekommen Er/Sie/Es habe abbekommen
  Wir haben abbekommen Ihr habet abbekommen Sie haben abbekommen
Plusquamperfekt Konjunktiv II Ich hätte abbekommen Du hättest abbekommen Er/Sie/Es hätte abbekommen
  Wir hätten abbekommen Ihr hättet abbekommen Sie hätten abbekommen
Imperativ Ich - Du bekomm(e) ab Er/Sie/Es -
  Wir bekommen ab Ihr bekommt ab Sie -


Das Verb abbekommen kommt auf unserer Seite an verschiedenen Stellen vor.

Übersetzungen

Für das Wort abbekommen wurden leider keine Übersetzungen gefunden.

Synonyme

Darüber hinaus liegen in unserer Synonymdatenbank die Einträge bekommen, einstecken (müssen), erhalten, erlangen, ernten vor. (Weitere Synonyme zum Wort abbekommen)

Wissen

Das Verb abbekommen findet in vielen Texten unseres Bereiches Wissen Verwendung. Im Folgenden findest Du eine Auswahl der aktuellsten Beiträge mit dem Verb abbekommen:

(Weitere Beiträge mit dem Wort abbekommen)