deutsche Verben

Verben

deutsches Verb ausmachen

Anzeigen




A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verb-Lexikon

Verbformen von ausmachen


ausmachen - verb ausmachen, im Partizip: ausmachend, im Partizip II: ausgemacht.

Konjugation vom Verb "ausmachen" in allen Zeitformen und Personalformen

Präsens Indikativ Ich mache aus Du machst aus Er/Sie/Es macht aus
  Wir machen aus Ihr macht aus Sie machen aus
Präteritum Indikativ Ich machte aus Du machtest aus Er/Sie/Es machte aus
  Wir machten aus Ihr machtet aus Sie machten aus
Futur I Indikativ Ich werde ausmachen Du wirst ausmachen Er/Sie/Es wird ausmachen
  Wir werden ausmachen Ihr werdet ausmachen Sie werden ausmachen
Futur I Konjunktiv II Ich würde ausmachen Du würdest ausmachen Er/Sie/Es würde ausmachen
  Wir würden ausmachen Ihr würdet ausmachen Sie würden ausmachen
Präsens Konjunktiv I Ich mache aus Du machest aus Er/Sie/Es mache aus
  Wir machen aus Ihr machet aus Sie machen aus
Präteritum Konjunktiv II Ich machte aus Du machtest aus Er/Sie/Es machte aus
  Wir machten aus Ihr machtet aus Sie machten aus
Perfekt Indikativ Ich habe ausgemacht Du hast ausgemacht Er/Sie/Es hat ausgemacht
  Wir haben ausgemacht Ihr habt ausgemacht Sie haben ausgemacht
Plusquamperfekt Indikativ Ich hatte ausgemacht Du hattest ausgemacht Er/Sie/Es hatte ausgemacht
  Wir hatten ausgemacht Ihr hattet ausgemacht Sie hatten ausgemacht
Futur II Indikativ Ich werde ausgemacht haben Du wirst ausgemacht haben Er/Sie/Es wird ausgemacht haben
  Wir werden ausgemacht haben Ihr werdet ausgemacht haben Sie werden ausgemacht haben
Futur II Konjunktiv I Ich würde ausgemacht haben Du würdest ausgemacht haben Er/Sie/Es würde ausgemacht haben
  Wir würden ausgemacht haben Ihr würdet ausgemacht haben Sie würden ausgemacht haben
Pefekt Konjunktiv I Ich habe ausgemacht Du habest ausgemacht Er/Sie/Es habe ausgemacht
  Wir haben ausgemacht Ihr habet ausgemacht Sie haben ausgemacht
Plusquamperfekt Konjunktiv II Ich hätte ausgemacht Du hättest ausgemacht Er/Sie/Es hätte ausgemacht
  Wir hätten ausgemacht Ihr hättet ausgemacht Sie hätten ausgemacht
Imperativ Ich - Du mach(e) aus Er/Sie/Es -
  Wir machen aus Ihr macht aus Sie -


Das Verb ausmachen kommt auf unserer Seite an verschiedenen Stellen vor.

Übersetzungen

Für das Wort ausmachen wurden im Wörterbuch Übersetzungen in den Bereichen englisch - spanisch - italienisch - niederländisch - polnisch - portugiesisch - russisch gefunden.

Synonyme

Darüber hinaus liegen in unserer Synonymdatenbank die Einträge anpeilen, ansichtig werden, anstarren, anvisieren, auffallen vor. (Weitere Synonyme zum Wort ausmachen)

Wissen

Das Verb ausmachen findet in vielen Texten unseres Bereiches Wissen Verwendung. Im Folgenden findest Du eine Auswahl der aktuellsten Beiträge mit dem Verb ausmachen:

  • wie sagt man vorher ausmachen auf Polnisch
    vorher ausmachen auf Polnisch: wyjmą za przedtem
  • anderes Wort für anpeilen
    ...hen, besichtigen, Notiz nehmen von, bestrebt, beobachten, wahrnehmen, schielen, Sichten, erkennen, ausmachen, bemerken, sehen, erblicken
  • Eiffelturm
    ...;hrend die ersten beiden Plattformen auf 57 und 115 Metern Höhe sicherlich den wenigsten etwas ausmachen dürfen, befindet sich die dritte Aussichtsplattform auf 276 Metern Höhe, so dass man sich...
  • Literarische Epoche - Klassik
    ...ge, was die Zeit der Klassik ausmacht? Was sind die wichtigen Faktoren und Punkte, die diese Epoche ausmachen. Und welche Künstler waren in dieser Zeit Vorreiter und schrieben ihre wichtigsten Werke? Antworte...
  • Organe der WHO
    ...nformieren. Insgesamt lässt sich dabei in Bezug auf World Health Organization eine Dreiteilung ausmachen bei der zum einen das Sekretariat einmal eine wichtige Rolle einnimmt, jedoch eben auch der Exekuti...

(Weitere Beiträge mit dem Wort ausmachen)