deutsche Verben

Verben

deutsches Verb fortfallen

Anzeigen




A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verb-Lexikon

Verbformen von fortfallen


fortfallen - verb fortfallen, im Partizip: fortfallend, im Partizip II: fortgefallen.

Konjugation vom Verb "fortfallen" in allen Zeitformen und Personalformen

Präsens Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es fällt fort
  Wir - Ihr - Sie fallen fort
Präteritum Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es fiel fort
  Wir - Ihr - Sie fielen fort
Futur I Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es wird fortfallen
  Wir - Ihr - Sie werden fortfallen
Futur I Konjunktiv II Ich - Du - Er/Sie/Es würde fortfallen
  Wir - Ihr - Sie würden fortfallen
Präsens Konjunktiv I Ich - Du - Er/Sie/Es falle fort
  Wir - Ihr - Sie fallen fort
Präteritum Konjunktiv II Ich - Du - Er/Sie/Es fiele fort
  Wir - Ihr - Sie fielen fort
Perfekt Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es ist fortgefallen
  Wir - Ihr - Sie sind fortgefallen
Plusquamperfekt Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es war fortgefallen
  Wir - Ihr - Sie waren fortgefallen
Futur II Indikativ Ich - Du - Er/Sie/Es wird fortgefallen sein
  Wir - Ihr - Sie werden fortgefallen sein
Futur II Konjunktiv I Ich - Du - Er/Sie/Es würde fortgefallen sein
  Wir - Ihr - Sie würden fortgefallen sein
Pefekt Konjunktiv I Ich - Du - Er/Sie/Es sei fortgefallen
  Wir - Ihr - Sie seien fortgefallen
Plusquamperfekt Konjunktiv II Ich - Du - Er/Sie/Es wäre fortgefallen
  Wir - Ihr - Sie wären fortgefallen
Imperativ Ich - Du - Er/Sie/Es -
  Wir - Ihr - Sie -


Das Verb fortfallen kommt auf unserer Seite an verschiedenen Stellen vor.

Übersetzungen

Für das Wort fortfallen wurden leider keine Übersetzungen gefunden.

Synonyme

Darüber hinaus liegen in unserer Synonymdatenbank die Einträge außer Betracht stehen, auslesen, ausmerzen, ausmustern, ausschalten vor. (Weitere Synonyme zum Wort fortfallen)

Wissen

Das Verb fortfallen kommt noch in keinem unserer Artikel vor.