A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verb-Lexikon

Verbformen von passieren


passieren - verb passieren, im Partizip: passierend, im Partizip II: passiert.

Konjugation vom Verb "passieren" in allen Zeitformen und Personalformen

Präsens Indikativ Ich passiere Du passierst Er/Sie/Es passiert
  Wir passieren Ihr passiert Sie passieren
Präteritum Indikativ Ich passierte Du passiertest Er/Sie/Es passierte
  Wir passierten Ihr passiertet Sie passierten
Futur I Indikativ Ich werde passieren Du wirst passieren Er/Sie/Es wird passieren
  Wir werden passieren Ihr werdet passieren Sie werden passieren
Futur I Konjunktiv II Ich würde passieren Du würdest passieren Er/Sie/Es würde passieren
  Wir würden passieren Ihr würdet passieren Sie würden passieren
Präsens Konjunktiv I Ich passiere Du passierest Er/Sie/Es passiere
  Wir passieren Ihr passieret Sie passieren
Präteritum Konjunktiv II Ich passierte Du passiertest Er/Sie/Es passierte
  Wir passierten Ihr passiertet Sie passierten
Perfekt Indikativ Ich habe passiert Du hast passiert Er/Sie/Es hat passiert
  Wir haben passiert Ihr habt passiert Sie haben passiert
Plusquamperfekt Indikativ Ich hatte passiert Du hattest passiert Er/Sie/Es hatte passiert
  Wir hatten passiert Ihr hattet passiert Sie hatten passiert
Futur II Indikativ Ich werde passiert haben Du wirst passiert haben Er/Sie/Es wird passiert haben
  Wir werden passiert haben Ihr werdet passiert haben Sie werden passiert haben
Futur II Konjunktiv I Ich würde passiert haben Du würdest passiert haben Er/Sie/Es würde passiert haben
  Wir würden passiert haben Ihr würdet passiert haben Sie würden passiert haben
Pefekt Konjunktiv I Ich habe passiert Du habest passiert Er/Sie/Es habe passiert
  Wir haben passiert Ihr habet passiert Sie haben passiert
Plusquamperfekt Konjunktiv II Ich hätte passiert Du hättest passiert Er/Sie/Es hätte passiert
  Wir hätten passiert Ihr hättet passiert Sie hätten passiert
Imperativ Ich - Du passiere Er/Sie/Es -
  Wir passieren Ihr passiert Sie -


Das Verb passieren kommt auf unserer Seite an verschiedenen Stellen vor.

Übersetzungen

Für das Wort passieren wurden im Wörterbuch Übersetzungen in den Bereichen englisch - spanisch - italienisch - niederländisch - polnisch - portugiesisch - russisch gefunden.

Synonyme

Darüber hinaus liegen in unserer Synonymdatenbank die Einträge Ablauf, durchführen, ereignen, geschehen, zutragen vor. (Weitere Synonyme zum Wort passieren)

Wissen

Das Verb passieren findet in vielen Texten unseres Bereiches Wissen Verwendung. Im Folgenden findest Du eine Auswahl der aktuellsten Beiträge mit dem Verb passieren:

  • Fernsehmöbel
    ...ch so, dass viele sich einen größeren Bildschirm eben anschaffen. Dabei kann es jedoch passieren, dass dieser nicht mehr auf den vorherigen Platz passt. Dies kann nun mit TV Möbeln keinesfall...
  • Galatabrücke
    ...cken und dergleichen schon recht schnell die Flut von Menschen und Fahrzeugen die diese Brücke passieren wollten nicht mehr aufnehmen, so dass es immer wieder zu Neubauten gekommen ist. Interessant ist zu...
  • anderes Wort für Ablauf
    ...fluss, Frist, ereignen, Anwendung, Software, Prozedur, System, Verlauf, Durchführung, Reihenfolge, passieren, Normalzeit
  • Deutsche Verben - Futur I Indikativ
    ...as Futur die dritte Verbgruppe unter den Zeitformen dar. Es umfasst Tätigkeiten, welche zukünftig passieren oder für die Zukunft vorausgesagt werden. Ähnlich wie im Verhältnis zwischen Präteritum (abgesc...
  • Deutsche Verben - Präsens Konjunktiv I
    ...Präsens die dritte Zeitform. Es beschreibt Handlungen, die in diesem Moment, also in der Gegenwart passieren. Man verwendet das Präsens in Wort und Schrift, es gilt als die am häufigsten benutzte Zeitform. ...

(Weitere Beiträge mit dem Wort passieren)

Anzeigen

Dies & Das

Abkürzungen - wichtige u. oftgesuchte Abkürzungen
Universitäten - deutsche Fach - und Hochschulen
Vornamen - Herkunft und Bedeutung von Vornamen
Zitate - umfangreiche Zitatdatenbank, Sprüche, Reime,...