A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verb-Lexikon

Verbformen von unterstreichen


unterstreichen - verb unterstreichen, im Partizip: unterstreichend, im Partizip II: unterstrichen.

Konjugation vom Verb "unterstreichen" in allen Zeitformen und Personalformen

Präsens Indikativ Ich unterstreiche Du unterstreichst Er/Sie/Es unterstreicht
  Wir unterstreichen Ihr unterstreicht Sie unterstreichen
Präteritum Indikativ Ich unterstrich Du unterstrichst Er/Sie/Es unterstrich
  Wir unterstrichen Ihr unterstricht Sie unterstrichen
Futur I Indikativ Ich werde unterstreichen Du wirst unterstreichen Er/Sie/Es wird unterstreichen
  Wir werden unterstreichen Ihr werdet unterstreichen Sie werden unterstreichen
Futur I Konjunktiv II Ich würde unterstreichen Du würdest unterstreichen Er/Sie/Es würde unterstreichen
  Wir würden unterstreichen Ihr würdet unterstreichen Sie würden unterstreichen
Präsens Konjunktiv I Ich unterstreiche Du unterstreichest Er/Sie/Es unterstreiche
  Wir unterstreichen Ihr unterstreichet Sie unterstreichen
Präteritum Konjunktiv II Ich unterstriche Du unterstrichest Er/Sie/Es unterstriche
  Wir unterstrichen Ihr unterstrichet Sie unterstrichen
Perfekt Indikativ Ich habe unterstrichen Du hast unterstrichen Er/Sie/Es hat unterstrichen
  Wir haben unterstrichen Ihr habt unterstrichen Sie haben unterstrichen
Plusquamperfekt Indikativ Ich hatte unterstrichen Du hattest unterstrichen Er/Sie/Es hatte unterstrichen
  Wir hatten unterstrichen Ihr hattet unterstrichen Sie hatten unterstrichen
Futur II Indikativ Ich werde unterstrichen haben Du wirst unterstrichen haben Er/Sie/Es wird unterstrichen haben
  Wir werden unterstrichen haben Ihr werdet unterstrichen haben Sie werden unterstrichen haben
Futur II Konjunktiv I Ich würde unterstrichen haben Du würdest unterstrichen haben Er/Sie/Es würde unterstrichen haben
  Wir würden unterstrichen haben Ihr würdet unterstrichen haben Sie würden unterstrichen haben
Pefekt Konjunktiv I Ich habe unterstrichen Du habest unterstrichen Er/Sie/Es habe unterstrichen
  Wir haben unterstrichen Ihr habet unterstrichen Sie haben unterstrichen
Plusquamperfekt Konjunktiv II Ich hätte unterstrichen Du hättest unterstrichen Er/Sie/Es hätte unterstrichen
  Wir hätten unterstrichen Ihr hättet unterstrichen Sie hätten unterstrichen
Imperativ Ich - Du unterstreich(e) Er/Sie/Es -
  Wir unterstreichen Ihr unterstreicht Sie -


Das Verb unterstreichen kommt auf unserer Seite an verschiedenen Stellen vor.

Übersetzungen

Für das Wort unterstreichen wurden im Wörterbuch Übersetzungen in den Bereichen englisch - spanisch - italienisch - niederländisch - polnisch - portugiesisch - russisch gefunden.

Synonyme

Darüber hinaus liegen in unserer Synonymdatenbank die Einträge aufmerksam machen, betonen, hervorheben, hinweisen, markieren vor. (Weitere Synonyme zum Wort unterstreichen)

Wissen

Das Verb unterstreichen findet in vielen Texten unseres Bereiches Wissen Verwendung. Im Folgenden findest Du eine Auswahl der aktuellsten Beiträge mit dem Verb unterstreichen:

  • Museum of Fine Arts
    ...s die Besucherzahlen von mehr als 2,5 Millionen pro Jahr auch auf sehr eindrucksvolle Art und Weise unterstreichen. Ausgestellt wird dort wie man auch schon den Namen nach entnehmen kann vorwiegend Kunst und zw...
  • Die Sprache des Frank-Walter Steinmeier
    ... so wichtig?

    Einer von uns

    Es kommt darauf an, den Inhalt einer Rede mit Wahrhaftigkeit zu unterstreichen. Das baut Barrieren zwischen dem Amt und der Bevölkerung ab und schafft peu à peu Verbindungspunk...
  • [ SEO ] Optimale Gestaltung der Textinhalte
    ... Sie sollten hierbei Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und nicht alle Keywords einheitlich unterstreichen oder fett darstellen. Die Suchmaschine muss immer den Eindruck bekommen, dass es sich dabei um eine...
  • Dekoration allgemein
    ... dient dazu den vorhandenen Eindruck zu verstärken und mit einigen wenigen dezenten Punkten zu unterstreichen. Dabei ist dem eigenen Geschmack in Sachen Deko absolut keine Grenze gesetzt, denn gleich ob man mi...
  • Bewerbungen auf Grundlage der DIN 5008 anfertigen
    ...den), zu Möglichkeiten der Hervorhebung von Wörtern oder Textabschnitten (z. B. Durch Einrücken, Unterstreichen, Fettschrift, etc.) und anderen. Die wichtigsten Regelungen bezüglich Bewerbungen werden dabei in ...

(Weitere Beiträge mit dem Wort unterstreichen)