A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Liberty Bell

Tipp von Redaktion
Besucher der Stadt Philadelphia sollten nicht nur einmal einen Blick auf die neuen Bauwerke und Wolkenkratzer werfen, sondern auch der historischen Bedeutung eine gewisse Rolle während ihres Aufenthalts zukommen lassen. Einer der Gründe hierfür ist, dass eines der geschichtsträchtigsten Symbole für die Freiheit und Geschichte der Vereinigten Staaten in Amerika eben in genau dieser Stadt besichtigt werden kann und zwar die so genannte Liberty Bell, welche zu Deutsch in etwa als Freiheitsglocke übersetzt werden kann. Es handelt sich hierbei nicht um irgendeine Glocke sondern um eine mit großer historischer Bedeutung.

Die Liberty Bell war es nämlich die bei der ersten Verlesung der Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung auf dem Independence Square geschlagen und geläutet wurde, weshalb sie heute als eine der historisch wertvollsten Gegenstände der USA angesehen wird. Sieht man heute die Liberty Bell, so wird man sich sicherlich fragen, was denn der auffällige Riss auf ihr zu bedeuten hat bzw. wieso dieser vorhanden ist. Jedoch führt dieser Riss im so genannten Klangkörper erst dazu, dass die Freiheitsglocke eben wirklich ihren Dienst tun konnte und auch tatsächlich funktionsfähig wurde.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass es zahllose Geschichten gibt die davon ausgehen das der Riss zunächst einmal nicht so groß war wie heute zu sehen, doch soll George Washington die Liberty Bell nochmals geschlagen haben im Jahre 1846, wobei sich hierbei eben der besagte Riss nochmals vergrößerte und diese Vergrößerung sich später eben auch als irreparabel herausstellen sollte. Inzwischen gibt es auch zahlreiche Nachbildungen der Liberty Bell. Die Bekannteste ist dabei sicherlich in der israelischen Stadt Jerusalem zu finden.
Ähnliche Beiträge zum Thema: