A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

iPad von Apple

Tipp von Redaktion
Die heutige Technik ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich eben die Welt zuweilen sehr stark und sehr schnell verändert. Überaus beliebt ist hierbei nun einmal jegliches technische, doch neben Handys gibt es noch weitaus mehr wie zuletzt der US amerikanische Konzern Apple wieder beweisen konnte. Und zwar geht es hierbei nun einmal darum, dass in den zurückliegenden Monaten der so genannte iPad der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wobei es sich nun hierbei um keinen eigentlichen Notizblock handelt, sondern vielmehr um einen so genannten Tablet PC der eben hierbei auch für Unterwegs das Internet greifbar und verfügbar machen soll.

Was nun einmal das Besondere eben ist, ist schlichtweg das nun diese technische Neuentwicklung von Apple auf der Technologie des bekannten und erfolgreichen Iphones basiert jedoch eben nicht nur Handynutzer ansprechen soll, sondern all jene die eben gerne das Internet oder aber verschiedene Funktionen des Computers auch Unterwegs eben zur Verfügung haben möchte. Ausgestattet wurde hierbei nun der iPad mit dem Betriebssystem Iphone OS 3.2 und mit einem doch sehr großen 9,7 Zoll Bildschirm der über eine Touchscreeen Funktion verfügt, so dass der Käufer im Grunde genommen eine Art Netbook hat, welches jedoch deutlich kleiner ist. Während nun das iPad in den USA schon im Preisbereich von 499 bis 820 US Dollar zu haben ist müssen europäische Kunden und Apple Jünger hierbei noch sich etwas in Geduld üben, denn der Verkaufsstart ist erst für Ende März, Anfang April des Jahres 2010 vorgesehen.

Man darf daher gespannt sein, wie das iPad von Apple auf dem europäischen Markt dann auch angenommen werden wird.
Kommentar von karin g.
Bin schon gespannt wann der iPad bei uns in die Regale kommt, und wie sich der Preis gestaltet, am besten sollte man doch noch etwas zuwarten und nicht gleich kaufen, denn sicher wird auch dieses Gerät bald wieder billiger
Ähnliche Beiträge zum Thema: