A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gedichte - William Shakespeare


Leben

...Was ist Leben? Ein Schatten der
vorüberstreicht! Ein armer Gaukler, Der
seine Stunde lang sich auf der
Bühne zerquält und tobt; dann
hört man ihn nicht mehr. Ein
... weiterlesen

Anzeigen



Das Leben

Das Leben ist ein Märchen
voller Wut und Klag,
erzählt von einem Narren.
Kraft und Tat

Du fürchtest dich, in Kraft und Tat
derselbe zu sein, der du in deinen
Wünschen bist! Du wagst es, nach
dem höchsten aufzustreben, und du
erträgst es, schwach und f
... weiterlesen


Tollheit

Ist dies schon Tollheit,
so hat es doch Methode.
Sonett 24

Mein Auge hat als Malerin dem
Schrein Des Herzens deinem Bild den
Platz gegeben, Mein Busen schließt es
gleich dem Rahmen ein, Um Kunstgerecht
des Malers Werk zu heben. Und durch den
K
... weiterlesen