A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


zurück zu Rudolf G. Binding

Junges Mädchen

- Gedicht von Rudolf G. Binding

Junges Mädchen

Blume die sich selber pflückt,
Rausch der in sich selbst verrauscht,
Süße aus sich selbst beglückt,
helle Glocke die sich lauscht,

wen du liebst, du weißt es nicht,
wissend glücklich, dass du liebst,
bis du ganz versonnt von Licht
froh Gewölk im Licht zerstiebst.

Anzeigen